Menü öffnen
Logo Weingut Volz

Aktuelles

Weinlese 2018

Bei herrlichem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen sind wir mit der Traubenernte auf der Zielgeraden. Hochreife und gesunde Trauben lassen tolle Weine erwarten.

Reifebeginn

Anfang August sind in diesem Jahr die ersten Trauben bereits blau gefärbt. Im Weinberg werden mit dem Laubschnitt die letzten Arbeiten durchgeführt. Wir sind in den Startlöchern und freuen uns auf den Erntebeginn Anfang September.

mehr weniger

Sommer 2018

Sonniges und warmes Sommerwetter lässt unsere Reben prächtig gedeihen. Wir rechnen bereits Anfang September mit der Ernte – so früh wie selten zuvor.

Die Reben erwachen

Die vergangenen Tag haben uns mit viel Sonnenschein und Temperaturen weit über 20°C einen Vorgeschmack auf den nahenden Sommer beschert. Die Natur ist geradezu explodiert. In den Weinbergen sind die ersten Blättchen zu sehen und wir starten so langsam wieder mit den Laubarbeiten und der Pflege der Reben.

In den Wintermonaten haben wir uns mit viel Sorgfalt dem Ausbau unserer Weine gewidmet. Die ersten 2017er Weine sind jetzt abgefüllt. Ein kleiner, aber feiner Jahrgang, der sich vielversprechend präsentiert.

mehr weniger

Rebschnitt 2018

Seit Anfang Januar hat bei uns die Arbeit in den Weinbergen wieder begonnen. Wir sind gerade mit dem Schneiden der Rebanlagen beschäftigt und stellen damit jetzt schon die Weichen für den nächsten Jahrgang.

Herbst 2017

Ein Jahr mit Höhen und Tiefen liegt hinter uns. Nach einem frühen Austrieb der Knospen im Frühjahr wurden die jungen Rebtriebe je nach Sorte und Lage mehr oder weniger stark von den Nachtfrösten Ende April getroffen. Dank eines idealen "Wachswetters" während des Sommers mit viel Sonne sowie eines geringen Traubenbehanges waren die Beeren außergewöhnlich früh reif.

Bereits in der ersten Septemberwoche starteten wir mit der Ernte. Dank einer "Turbo-Lese" hatten wir Ende September alle Trauben im Keller. Mit der Qualität, aber auch mit der Menge sind wir nach den düsteren Aussichten im Frühjahr überaus zufrieden. Der 2017er Jahrgang verspricht wieder tolle Weine, dank der kühlen Nächte im September mit intensiver Aromenausprägung.

Für die Winterzeit finden Sei bei uns edle Rotweine: die dunkelrote Lemberger Spätlese, die gehaltvolle autochthone Spezialität Clevner Spätlese trocken, den kräftigen Schwarzriesling Kabinett sowie die zarte Samtrot Spätlese.

mehr weniger